Unser Ferienhaus in der Bretagne

Camaret

Camaret liegt ca. 3 Kilometer entfernt. Hier gibt es eine recht emsige Künstlerkolonie.

Außerdem hat es einen pittoresken Hafen mit vielen Restaurants und Kneipen. Sehenswert ist auch der Tour Vauban, der zur Weltkulturerbe gehört. Das ganze Jahr über findet sonntags ein Verkauf von Fischen und Krustentieren im Hafen statt. Im Sommer locken viele Feste im Hafen die Touristen an. Ein häufiges Fotomotiv ist der Schiffsfriedhof von Camaret.

 

Einer der schönsten Plätze der Halbinsel ist der point de penhir. Von hier aus hat man einen fantastischen Blick aufs Meer und auf viele Buchten. Reizvoll ist dieser Platz auch bei starkem Wind. Kletterer finden hier ideale Bedingungen an den steil abfallenden Felsen.